Das Unternehmen „Dratex“ wurde 1992 gegründet.

Zunächst waren wir als reine Produktionsfirma tätig. Seit 1998 haben wir begonnen, Konfektionierungsleistungen für Bade- und Strandmode anzubieten. Dank langjähriger Erfahrung und neuester Technologien ist uns gelungen, einen guten Ruf und das Vertrauen der Kunden zu gewinnen.



Die Entwicklung unseres Unternehmens und etablierte Position in der Branche ermöglicht es uns, ständig neue Kontakte zu knüpfen. Daher im Jahr 2012 haben wir die Modernisierung unseres Unternehmens durchgeführt und unsere Leistungen um das Nähen von Strickstoffen, wie z.B.  Radsportbekleidung, Leggings, T-Shirts, Polo-Shirts, Trainingsanzüge, Blusen, Kapuzen-Blusen, Röcke und vieles mehr, erweitert. 
Dank der immer professionellen und stabilen Belegschaft sorgen wir für hohe Kundenzufriedenheit und beraten unsere Kunden gerne bei jedem Schritt des Produktionsprozesses. Wir verfügen über einen modernen Maschinenpark und sind damit in der Lage auch die anspruchsvollsten Kunden aus Polen und dem Ausland zufriedenzustellen.
Mit der gesammelten Erfahrung garantiert die Firma Dartex termingerechte und hochqualitative Realisierung Ihrer Aufträge.









Wir sind umweltfreundlich

Für unsere jetzigen  und potentiellen Kunden ist es wichtig, dass ihre Kleidung  ethisch und unter Beachtung der hohen Arbeitskultur und der Erde hergestellt werden. DARTEX ist eine verantwortungsbewusste Mode, ein pro-ökologisches Geschäft und das hohe gesellschaftliche und umweltbezogene Bewusstsein. All diese Faktoren haben uns veranlasst, in die erneuerbare Energiequelle wie Fotovoltaik, deren Popularität in der Welt dynamisch wächst, zu investieren. Es ist kaum überraschend, da die Elektroenergie von der Sonnenstrahlung eine reine Energie ist und während deren Erzeugung nicht zur Emission vieler gesundheitsschädlichen Stoffe wie Kohlendioxid und -oxid, Stickstoff- oder Schwefeloxid usw. kommt. Im Gegensatz zu den konventionellen Kraftstoffwerken werden weder die Trinkwasserbestände bei der Erzeugung der Solarenergie genutzt noch der Lärm erzeugt. Ferner wird die Tier- und Pflanzenwelt durch die Fotovoltaikanlagen nicht beeinträchtigt. Die Solarpaneele können nach dem Verbrauch dem Recycling zugeführt werden, da sie völlig aus dem allgemein auftretenden Silizium und Aluminium bestehen. Für die Wahl des Fotovoltaiksystems spracht auch, dass man dabei das Geld sparen und ein unabhängiges Unternehmen,  das die erzeugte Energie speichert, und noch konkurrenzfähiger sein kann.

All diese Faktoren tragen dazu bei, dass unser Unternehmen noch konkurrenzfähiger auf dem Markt ist. Für unsere jetzigen und potentiellen Kunden ist es von Bedeutung, dass deren Kleidung ethisch, unter Beachtung der hohen Arbeitskultur und unter Hochschätzung des Planeten hergestellt werden. DARTEX vereinigt die verantwortungsbewusste Mode, das pro-ökologische Geschäft und das hohe Sozial- und Umweltbewusstsein.


Unsere Auszeichnungen

Darüber hinaus legen wir einen großen Wert auf freundliche Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter. Daher hat die Firma Dratex von der Staatlichen Arbeitsinspektion im Wettbewerb „Arbeitgeber – Organisator der sicheren Arbeit“, in der Kategorie für Unternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten, einige Auszeichnungen bekommen.

  • Jahr 2010 – Erster Platz im XVII. Wettbewerb „Arbeitgeber – Organisator der sicheren Arbeit 2010“
  • Jahr 2012 - Erster Platz im XIX. Wettbewerb „Arbeitgeber – Organisator der sicheren Arbeit 2012“, Mecum Tutissimus Ibis – Statuette, Eintragung in die „Goldene Liste der Arbeitgeber“